Therapieangebot

Unser Leistungsspektrum ist umfangreich und umfasst folgende Anwendungen

N

Krankengymnastik & Physiotherapie

N

Manuelle Therapie

N

Kiefergelenkstherapie

N

Klassische Massage

N

Bobath

N

Cyriax

N

Nervenmobilisation

N

Kinesio Taping

N

Sportphysiotherapie & Sportrehabilitation

N

Krankengymnastik am Gerät

N

Manuelle Lymphdrainage

N

Muskelaufbau an Geräten

N

Craniosacrale Therapie

N

Therapeutisches Klettern

N

Atemtherapie

N

Heiße Rolle

N

PNF (auf neurophysiologischer Basis)

N

Schlingentisch & Traktion

N

Elektrotherapie

N

Iontophorese

N

Ultraschall

N

Heißluftanwendung & Rotlicht

N

Fangopackungen

N

Kryo-, Eis- und Kältetherapie

Krankengymnastik, Physiotherapie

Die Physiotherapie orientiert sich bei der Behandlung an den Beschwerden und Funktions- bzw. Aktivitätseinschränkungen des Patienten. Sie nutzt primär manuelle Fertigkeiten des Therapeuten und fördert die Eigenaktivität (koordinierte Muskelaktivität sowie die bewusste...

Manuelle Therapie

Bei eingeschränkter Beweglichkeit eines oder mehrerer Gelenke kann durch gezielte Mobilisation die gesamte Beweglichkeit wieder hergestellt oder zumindest verbessert werden. Danach erfolgt eine Aktivierung  der Bewegungsmuster im neu gewonnenen Bewegungsausmaß. Bei...

Klassische Massage

Die Massage im weitesten Sinne ist eines der ältesten Heilmittel der Menschheit. Zu den Indikationen der klassischen Massage zählen Verspannungen, Verhärtungen, Erkrankungen des Bewegungsapparates, oder auch posttraumatische Veränderungen. Die Hauptwirkungen dieser...

Lymphdrainage

Die Lymphdrainage ist eine besondere Form der Streichmassage, bei der die Lymphbahnen so massiert werden, dass der Lymphabfluss gefördert wird und Wasseransammlungen im Gewebe teilweise abgeleitet werden können. Lymphdrainage empfiehlt sich zum Beispiel bei...

Kiefergelenkstherapie

Das Kiefergelenk  ist das am häufigsten benutzte Gelenk des Körpers und damit schnell überlastet. Zwischen Gelenkkopf und Gelenkpfanne liegt eine Knorpelscheibe, ähnlich dem Meniskus im Knie. Warum wird der Kiefer krank? Das Kiefergelenk  kann über lang andauernde...

Krankengymnastik am Gerät

Eine aktive Therapieform, bei der krankengymnastische Übungen an medizinischen Trainingsgeräten zur Kräftigung der stabilisierenden Muskulatur durchgeführt werden. Angewandt wird KG Gerät z.B. bei Wirbelsäulenerkrankungen, Fehlhaltungen oder anderen...

Bobath (auf neurophysiologischer Basis)

Das Bobath Konzept ist ein Therapiekonzept für Patienten mit einer Erkrankung des Zentralen Nervensystems. Zielsetzungen: Wiedererlernen verlorengegangener Bewegungsfähigkeiten Hemmung der Spastizität und abnormer Haltungs- und Bewegungsmuster Verbesserung der...

Fußreflexzonenmassage

In den Füßen spiegeln sich alle Organe des Körpers wieder. Bei der Fußreflexzonenmassage werden spezielle Bereiche der Fußsohle, die sogenannten Reflexzonen massiert. Diese Zonen werden bestimmten Organen zugeordnet, die durch die Fußreflexzonenmassage positiv...

Slingtraining

Ein effektives Ganzkörpertraining Das Training mit dem Sling-Trainer ist ein Ganzkörpertherapiekonzept, bei dem Kraft, Stabilität, Koordination, Beweglichkeit und Ausdauer trainiert werden. Das Training kombiniert die Effekte eines freien Krafttrainings mit denen...

Kinesio Taping

Die Kinesio Tape Methode fördert die neurologische und zirkulatorische System des menschlichen Körpers. Kinesio Taping wurde zu Beginn der 70er Jahre aus der Chiropraktik entwickelt. Zielsetzung: Regulierung der Muskelspannung Verbesserung der Muskelfunktion...

PNF (auf neurophysiologischer Basis)

PNF bedeutet Propriozeptive Neuromuskuläre Fazilitation und steht für die Reizbildung und –leitung im nervalen und muskulären System im Sinne eines optimalen  Zusammenspiels aller Muskeln und Gelenke des Körpers. Die Bewegungsmuster (Pattern) zeigen sich in Halte-...

Atemtherapie

Die Atemtherapie dient dazu, Atemnot durch die Mobilisierung des Brustkorbes zu verringern und gleichzeitig die Vitalkapazität zu verbessern. Lösung und Transport von Sekret sollen angeregt werden und die Atemarbeit soll durch die Lockerung von Haut, Bindegewebe und...

Therapeutisches Klettern

Das therapeutische Klettern dient der Erhöhung der Geschicklichkeit in der Kletterwand. Dabei  weden Kraft, Beweglichkeit, Ausdauer und Koordination trainiert, aber auch alle Sinne aktiviert und die Körper-wahrnehmung enorm verbessert. Klettern hat einen hohen...

Nervenmobilisation

Dieses Konzept der Nervenmobilisation kommt aus Australien. Wenn ein Nerv gedrückt wird, so entzündet er sich, und durch diese Reaktion kann es zu Verklebungen innerhalb des Nerves kommen. Indem man diese Verklebungen findet und löst, kann man z.B. selbst sehr...

Manuelle Therapie nach Cyriax

Die manuelle Therapie nach Cyriax dient vorwiegend der Behandlung von verletzten Sehnen und Bändern, Menisken und gereizter Knochenhaut, mittels tiefer Querfriktion . Im Vordergrund stehen dabei die Förderung von Durchblutung und Stoffwechselaktivität, um den...

Elektrotherapie, Iontophorese

Schon seit dem 19. Jahrhundert wird elektrischer Strom zu Heilzwecken eingesetzt .Bei der Elektrotherapie werden niederfrequente Stromformen zur Schmerzlinderung angewendet.Meist werden bei der Behandlung Elektroden direkt auf der Haut platziert. Anwendungsbereiche...

Kryotherapie, Eistherapie

Bei der Kryo- oder Eistherapie wird  Kälte z.B durch Kältepackungen, Eisbeutel, Eisabreibungen etc. zum Einsatz gebracht. Vor allem bei Entzündungen oder akuten Verletzungen und Ähnlichem hat sich die Anwendung dieser Therapieform schon lange bewährt und gilt als...

Wärmebehandlung

Heißluft, Rotlicht Eine Wärmetherapie durch Bestrahlung der Beschwerdestelle mit Infrarotlampen.Sie dient der Vorbereitung der weiterführenden Behandlung durch Krankengymnastik oder Massage. Die wohltuende Wärme lockert die Muskeln und sorgt für eine bessere...

Extension, Schlingentisch

Extension/Schlingentisch ist eine häufig eingesetzte Ergänzungstherapie, bei der mit und ohne Geräte (Schlingentisch) Zug auf eines oder mehrere Gelenke ausgeübt wird. Ziele sind Schmerzlinderung, Überdruckentlastung, Mobilisation, Lösen von Adhäsionen u.a. In...